Merkliste (0)

Glanzlichter der Naturfotografie 2016 | Bilderausstellung

20.09.2016
10:00 - 18:00
21.09.2016
10:00 - 18:00
22.09.2016
10:00 - 18:00
23.09.2016
10:00 - 18:00
24.09.2016
10:00 - 18:00
25.09.2016
10:00 - 18:00
Bilderausstellung
PICTURES
Glanzlichter projekt natur & fotografie
Schulstraße 8
56729 Monreal
Deutschland
+49 (0)2651 6764
+49 (0)2651 76733

Hier findet die Veranstaltung statt:

Inhalt

Wenn wir an Natur denken, entstehen Bilder in unseren Köpfen: von Bächen, an denen wir als Kinder gerne gespielt haben, von Streifzügen durch den farbenprächtigen, duftenden Herbstwald oder die sich plötzlich eröffnende Aussicht auf die atemberaubende Gebirgslandschaft nach dem Aufstieg zum Gipfel im Wanderurlaub in den Bergen. Diese Bilder bleiben uns im Gedächtnis und mit ihnen verknüpft ist das Staunen und das überwältigende Gefühl, das wir empfunden haben, als wir zum ersten Mal eine uns bis dahin fremde Landschaft selbst erlebt haben, sei es in Deutschland oder in der Ferne. Nur besonders talentierte Naturfotografinnen und Naturfotografen schaffen es, mit ihren Fotos ähnliche Emotionen zu wecken wie die Naturbilder und -erinnerungen in unserem eigenen Kopf. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieses Fotowettbewerbs gehören zweifellos dazu. Ihre Fotos lassen uns auch über Landschaften staunen, die wir nicht selbst bereisen können. Sie lassen uns Tiere und Pflanzen erleben, wie wir sie selbst noch nie erlebt haben. Sie bringen uns Wildnis, Tiere und Pflanzen nahe, die wir in unserem Garten oder dem Wald in der Nähe nicht beobachten können oder für deren Beobachtung wir niemals genügend Geduld aufbringen würden. So lautet das Grußwor von Dr. Barbara Hendricks ( Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit), das in dem Fotobuch "Glanzlichter 2016" zu lesen ist. Zum 18. Mal intensiv und ausschließlich dem Thema Natur widmen, um damit einen wertvollen Beitrag zur Erhaltung der Umwelt zu leisten, durch Dokumentation und Sensibilisierung für die Schönheiten von Flora und Fauna, in Bildern, Veranstaltungen und Vorträgen, ist das Ziel dieses Wettbewerbs.