photokina: 08.–11.05.2019

#photokina

photokina 2018: Tipps und Tricks von Profis für Profis

Wenn sich vom 26. bis 29. September 2018 die internationale Imagingbranche zur photokina in Köln trifft, stehen die Trends der professionellen Fotografie im Fokus: Denn mit der PROFESSIONALS STAGE bietet die photokina den Besuchern in der Halle 2.1 ein hochklassiges Format mit aktuellen und praxisnahen Live-Vorträgen für alle Fotografen, die ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht haben. Daneben erhalten ambitionierte Fotoenthusiasten in der PROFESSIONALS LOUNGE die Möglichkeit zur Portfoliobesichtigung und Beratung.

Auf der PROFESSIONALS STAGE präsentieren internationale Referenten die wichtigsten Trends aus Marketing, Eigenvermarktung, Bildkultur, Recht am Bild sowie zu den Themen Social Media und neue Business-Modelle für Profis. Themen sind unter anderem „Fotorecht – Bildrechte und Social Media“, „Geld verdienen mit Stockfotografie“ (beide 27.9.), „Mehr Kunden für Kreative“ oder „Der Sprung in die Selbständigkeit – welche Angebote junge Fotografen nutzen sollten“ (beide 29.9.). Eingerahmt werden die Veranstaltungen auf der PROFESSIONALS STAGE 2018 durch Preisverleihungen nationaler und internationaler Fotografenverbände.

Weitere Highlights für ambitionierte Fotoenthusiasten

Auch in der PROFESSIONALS LOUNGE (Halle 2.1, Stand A 006) dreht sich alles um den Profi- Fotografen und sein Geschäft von morgen. Alle interessierten Fotografen haben hier die Möglichkeit, bei einer kostenlosen Portfoliosichtung ihre Arbeiten renommierten Ansprechpartnern aus der Branche vorzustellen. Experten beraten unter anderem bei der Mappenpräsentation, Positionierung der Arbeit und Maßnahmen zur Netzwerkbildung. Zusätzlich stehen die Profi-Verbände Rede und Antwort.

Mit der WEDDING ZONE in der Halle 4.2. wurde in diesem Jahr eine Sonderfläche zum Thema Hochzeitsfoto- & Videografie geschaffen. Hochzeitsfotografie ist eines der attraktivsten Segmente für Berufsfotografen. Gemeinsam mit dem Partner FotoTV werden neben einem attraktiven Bühnenprogramm und einem Networking Forum auch Events in der Stadt organisiert. Höhepunkte der WEDDING ZONE sind das German Wedding Meetup (27.9.) und die Verleihung des BRAUT FOTO AWARD des Braut & Bräutigam Magazins (28.9.).

PICTURES by photokina

Die photokina 2018 zeigt über das ganze Messegelände und an verschiedenen Plätzen in Köln verteilt eine große Zahl von fesselnden Bilderausstellungen, die auch als Inspirationsquelle für das eigene Schaffen dienen. Unter dem Dach „PICTURES by photokina“ sind unter anderem zu sehen: „Atlas of Humanity“, Tim Flachs „In Gefahr – bedrohte Tiere im Porträt“, „United Nations – People on the Move, „Deutscher Jugendfotopreis 2018“ und „Der Neue BFF-Förderpreis“. Auf dem Ottoplatz vor dem Bahnhof Deutz wartet zudem mit der Ausstellung von Ray Collins – „Urkraft des Meeres“ ein besonderes Highlight. Damit zeigt PICTURES aus vielen Perspektiven die Lebens- und Arbeitswelten verschiedener Kontinente, Völker und Generationen. Viele Ausstellungen sind das Ergebnis von Wettbewerben für Profis oder Hobbyfotografen.

Weitere Informationen zu PROFESSIONALS unter www.photokina.de/professionals.

Internationales Photoszene-Festival

Im September findet auch das Photoszene-Festival statt, zu dem es unter anderem im MAKK (Museum für angewandte Kunst Köln) ein umfangreiches Rahmenprogramm als Kooperation zwischen der Photoszene Köln und der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh) geben wird. Ein Highlight während der photokina-Tage ist die Photographer’s Night am 27.9.2018. Zahlreiche weitere Ausstellungen und Events im Stadtgebiet präsentieren herausragende Fotokunst.

Das komplette Programm gibt es unter: https://festival2018.photoszene.de/.

Koelnmesse – Global Competence in Digital Media, Entertainment and Mobility: Die Koelnmesse ist international führend in der Durchführung von Messen in den Branchen Digital Media, Entertainment und Mobility. Messen wie die photokina, DMEXCO, gamescom, INTERMOT und THE TIRE COLOGNE sind als weltweite Leitmessen etabliert und werden durch Zukunftsformate wie DIGILITY erweitert. Die Koelnmesse veranstaltet nicht nur in Köln, sondern rund um die Welt auch in anderen Wachstumsmärkten, z. B. in China, Singapur und Thailand, Messen in diesen Bereichen - mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Inhalten. Diese globalen Aktivitäten bieten den Kunden der Koelnmesse maßgeschneiderte Events in unterschiedlichen Märkten, die ein nachhaltiges und internationales Business garantieren.

Die nächsten Veranstaltungen:
DMEXCO - , Köln 12.09. - 13.09.2018
photokina - IMAGING UNLIMITED, Köln 26.09. - 29.09.2018
DIGILITY - Conference & Expo on Digital Reality, Köln 26.09. - 27.09.2018


Anmerkung für die Redaktion:
Fotomaterial der photokina finden Sie in unserer Bilddatenbank im Internet unter www.photokina.de im Bereich „Presse“.
Presseinformationen finden Sie unter www.photokina.de/Presseinformation
Bei Abdruck Belegexemplar erbeten.

photokina im Social Web:
www.facebook.com/photokina
www.instagram.com/photokina
www.twitter.com/photokina

Ihr Kontakt bei Rückfragen:
Judith Mader
Kommunikationsmanagerin

Koelnmesse GmbH
Messeplatz 1
50679 Köln
Deutschland
Telefon: +49 221 821-2486
Telefax: +49 221 821-3544
j.mader@koelnmesse.de   
www.koelnmesse.de

Sie erhalten diese Nachricht als Bezieher der Pressemitteilungen der Koelnmesse. Falls Sie auf unseren Service verzichten möchten, antworten Sie bitte auf diese Mail mit dem Betreff "unsubscribe".

Pressekontakt

Judith Mader
Kommunikationsmanagerin
Telefon +49 221 821-2486
Telefax +49 221 821-3544
E-Mail schreiben

Pressekontakt

Brigitte Steiner
Kommunikationsservices
Telefon +49 221 821-2275
Telefax +49 221 821-3446
E-Mail schreiben

Laura Korsten
Kommunikationsservices
Telefon +49 221 821-2561
E-Mail schreiben